Brand- und Rauchschutz


OEWI-ALU ist zertifiziert – eigene Herstellung

Wenn es um Sicherheit und Schutz in Ihrem Gebäude geht, erfüllen Brandschutztüren und/oder Rauchschutztüren höchste Anforderungen. Ein ausgereifter Brand- und Rauchschutz, inklusive der Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben und DIN-Vorschriften rettet im Ernstfall Menschenleben. Deshalb ist es von höchster Priorität ein geprüftes und qualitatives Aluminiumsystem für Brandschutzelemente bzw. Rauchschutztüren zu verwenden.



Schüco Aluminium-Brandschutztüren /-fenster





Weitere Informationen:


Schüco-Brandschutztüren und -fenster aus Aluminium


Auf dem Gebiet des baulichen Brandschutzes ist SCHÜCO seit Jahrzehnten kompetenter Partner. In Gebäudekomplexen kann die Entstehung von Bränden nicht vollständig ausgeschlossen werden. Effizienter Brandschutz kann jedoch der Entstehung von Feuerschäden vorbeugen und die Ausbreitung verhindern. Entscheidend ist, dass sich Feuerschutztüren selbsttätig schließen, Flammen aufhalten und eine Mindestzeit (30, 60 oder 90 Minuten) den hohen Temperaturen standhalten. Idealerweise wird gleichzeitig die Verbreitung von hochgiftigen Rauchgasen unterbunden.

Die Brandschutzsysteme von Schüco bestechen durch ihre hohen statischen Eigenschaften und sind für besonders stark frequentierte Bereiche geeignet. Durch die konsequente Trennung von Kühl- und Funktionsnut gewährleistet das 5-Kammer- Profilsystem eine sichere und dauerhafte Nutzungs- und Funktionssicherheit. Auch als Trennwände in großen Gebäuden einsetzbar.

Wir fertigen für Sie folgende Schüco-Systeme:

30 Minuten Feuerwiderstand

Serie ADS 80 FR 30 als Festverglasung,
Tür oder komplettes Tür-Wandprogramm
F30-Verglasung Z-19.14-1830 als Innen- und Außenanwendung
G30-Verglasung Z-19.14-1831 als Innen- und Außenanwendung
T30-Türen Z-6.20-1888 als Innenanwendung u. Z-6.21-2187 als Außenanwendung

Serie AWS 60/70 FR 30 als Brandschutz(BS)-Drehflügel (bewegliche selbstschließende BS-Verglasung)
F30 BS Fenster Z-19.14-1898 als Innen- und Außenanwendung
G30 BS Fenster Z-19.14-1899 als Innen- und Außenanwendung

60 Minuten Feuerwiderstand

Serie ADS 80 FR 60 als Tür oder komplettes Tür-Wandprogramm
T60-Türen Z-6.20-2160 als Innenanwendung
Außenanwendung nur über ZIE*
F60-Verglasung als Innen- und Außenanwendung möglich

90 Minuten Feuerwiderstand

Serie Firestop F90 / T90 als Festverglasung, Tür oder komplettes Tür-Wandprogramm
Hinweis: Länderspezifische Zulassungen beachten!
F90-Verglasung Z-19.14-1605 als Innen- und Außenanwendung
T90-Türen Z-6.20-1853 als Innenanwendung

*ZIE = Zustimmung im Einzelfall (Deutschland) Der Gesetzgeber fordert, dass Brandschutztüren, Wände und Fassaden nur hergestellt und eingebaut werden dürfen, die der Allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung in allen Fällen entsprechen. Abweichungen von den Zulassungen bedürfen einer ZIE durch die oberste Bauaufsichtsbehörde des entsprechenden Bundeslandes. Die ZIE gilt immer nur objektbezogen und ist auf andere Bauvorhaben grundsätzlich nicht übertragbar. Für eine ZIE ist vom Bauherren eine entsprechende Zeit einzukalkulieren, die je nach Umfang der Abänderungen mehrere Monate betragen kann. Im üblichen Ablauf fallen Kosten in unterschiedlicher Höhe an (können sich auf mehrere Tausend € belaufen). Diese Kosten muss der Bauherr tragen. Aus den vorgenannten Gründen ist daher sorgfältig zu abzuwägen, ob sinnvollerweise die baulichen Gegebenheiten den Zulassungsbedingungen angepasst werden sollten oder der für die Beteiligten aufwendige Gang einer ZIE gegangen werden muss.




Heroal Aluminium-Rauchschutztüren





Serie heroal D 65 C SP Türsystemlösung für stark frequentierte Durchgangsbereiche mit Rauchschutzanforderung


Vielseitige Kombinationsmöglichkeit für den Rauchschutz im Innenbereich: Mit dem Profilsystem heroal D 65 C SP lassen sich nach DIN 18095 RS 1/RS 2 und EN 1634-3 geprüfte 1- und 2-flügelige Rauchschutztüren realisieren – wahlweise auch mit mittiger Verglasung, sowie Rauchschutztüren mit Automatikdrehtürantrieb. Ausführungen als Festverglasung oder Trennwandsystem sind ebenfalls variantenreich möglich.

Mehr Info...